Frühlingserwachen: Die Knospen der Bäume und ihre Heilkraft

Startseite/Botanik, Erlebnis, Wald/Frühlingserwachen: Die Knospen der Bäume und ihre Heilkraft
Lade Veranstaltungen

Der lateinische Name für Knospe lautet „Gemma“. Das bedeutet auch Juwel und Edelstein. In den Knospen steckt der Lebensplan der Bäume, Sträucher und Pflanzen. Das Gewebe der Knospen ist reich an pflanzlichen Wachstumsfaktoren, Proteinen und Enzymen in höchst konzentrierter Form. Wir durchstreifen den Wald und gehen der Sache auf den Grund, sammeln Knospen und erstellen daraus ein eigenes Knospenkonzentrat.

Mitbringen: Wetterfeste Kleidung, feste Schuhe, Glas mit Schraubdeckel (250 ml),  Holzbrett, scharfes Messer (am besten ein Porzellanmesser), Vesper

Treffpunkt: Infozentrum Kaltenbronn

Wie lange: 4 Stunden, etwa 4 km Wanderung

Für wen: alle Interessierten ab 16 Jahren

Leitung: Petra Jung

Gebühr: 15,- €/Person, mit Anmeldung

Newsletter

Neueste Kommentare

    Nach oben