Fortbildung: Starke Kinder durch vielfältige Natur- und Walderfahrungen

Startseite/Kindergarten, Pädagogik, Workshop/Fortbildung: Starke Kinder durch vielfältige Natur- und Walderfahrungen
Lade Veranstaltungen

Eine bunte Jahreszeitenreihe für Erzieherinnen und Erzieher im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

In Fünf Seminartagen zwischen Juli 2021 und Juni 2022 möchten wir Ihnen bei dieser Fortbildung die Gelegenheit bieten, riesengroße und kleine Pflanzen sowie Tiere im Rhythmus der Natur zu erleben. Mit wenig Material und wenig Aufwand lassen sich für Kinder Naturerlebnistage gestalten, die für sie zu einem elementaren Erfahrungsschatz werden. In dieser Weiterbildung haben Sie die Gelegenheit, durch eigene Erfahrungen auszuprobieren, wie unkompliziert dies gelingen kann. Denn das eigene Erleben und die praktische Umsetzung in ihre pädagogische Arbeit stehen bei uns immer im Vordergrund! Dabei muss es nicht immer der Wald sein, sondern auch andere Naturräume bieten zahlreiche Möglichkeiten zum Erleben, Staunen, Forschen, Entdecken, Entspannen, Austoben, …

Termine:

14. Juli 2021: Wieso, weshalb, warum?

07. Oktober 2021: Malerischer Herbst – Wer hat die blätter so bunt gemacht

04. November 2021: Angst vorm Winter? – Kein Grund sich “einzuigeln”

05. Mai 2022: Frühlingserwachen – das große Krabbeln beginnt

30. Juni 2022: Ganz einfach: Lernen mit Sinn, Gefühl und Verstand

Referenten: Anja Glückstein, Erzieherin, Motopädin, Natur- und Waldpädagogin, Entspannungspädagogin sowie Gesundheitsberaterin (IHK), Arne Glückstein, ForstBW Forstbezirk Westl. Schwarzwald, Wald- und Erlebnispädagoge.

Zielgruppe: Erzieherinnen und Erzieher, die ausschließlich im Elementarbereich tätig sind. Bewerbenden, die in der Aus- oder Weiterbildung tätig sind, ist die Teilnahme nicht möglich.

Seminarort: Infozentrum Kaltenbronn

Anmeldung: Erlebnis Natur mit dem Bewerbungsformular

Diese Weiterbildung ist nur komplett buchbar.

Newsletter

Neueste Kommentare

    Nach oben