Flotte Bienen mit schickem Pelz

Startseite/Naturschutz, Vortrag, Wildtiere/Flotte Bienen mit schickem Pelz
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einführung in die Biologie und Lebensweise von Hummeln

Hummeln besitzen eine faszinierende Biologie: Sie leben in Staaten, die alljährlich neu gegründet werden, ihre Königinnen verfügen über bemerkenswerte Anpassungen, um den Winter zu überstehen, die Arbeiterinnen sind emsige Blütenbesucher und die Männchen vollbrin­gen physiologische Höchstleistungen während ihrer Paarungsflüge.

Als ausgesprochen populäre Sympathieträger sind Hummeln darüber hinaus gut für die Öffentlichkeitsarbeit des Naturschutzes und die Umweltpädagogik geeignet. Von besonderer Bedeutung ist dabei, dass Mitteleuropa mit über 40 Arten ein weltweites Diversitätszentrum für Hummeln darstellt. Zusammensetzung, Gefährdung und Schutz der mitteleuropäischen Hummelfauna sind deshalb ebenfalls Gegenstand des Vortrages.

Treffpunkt: Infozentrum Kaltenbronn

Wie lange: 2 Stunden

Für wen: Interessierte ab ca. 12 Jahre

Referent: Volker Mauss, Zentrum für Wespenkunde Michelfeld

Newsletter

Neueste Kommentare