Fichte als Christbaum?

Die Fichte (Picea abies) liegt auf Platz 3 hinter der Nordmanntanne und Blaufichte im Ranking der beliebtesten Christbäume in Deutschland. Sie gilt als ursprünglichster Weihnachtsbaum bei uns. Wahrscheinlich aufgrund ihres flächendeckenden Vorkommens. Ihre Nadeln sind spitz und kurz, wie auch ihre Haltbarkeit. Oft nadelt sie schon nach wenigen Tagen. Im Wald erkennt man die Fichte auch an den weit oben hängenden Zapfen die auch oft am Boden liegen und dann fälschlicherweise „Tannenzapfen“ genannt werden.

 Foto: Pixabay