„Auf der Suche nach den Buchentrollen“

Ein Angebot für  Kindergarten- Vorschulgruppen

Kindergarten- und Grundschulkinder lieben den Wald und seine Bewohner. Hier können sinnliche Erfahrungen gesammelt werden, es gibt „Spielsachen“ im Überfluss und es gibt genügend Freiraum zum Toben oder auch  zum Ruhen.

Angebot:
Geführte Wanderung über den „Trollpfad“, ca. 1,5 bis 2 km über Stock und Stein „quer- wald – ein“. Auf dem Pfad werden die „Buchentrolle“ entdeckt und können durch Zauberworte zum Schluss natürlich „befreit“ werden.

Das Programm und die genaue Ausgestaltung ist abhängig von:

  • Größe der Gruppe
  • Busabfahrtszeiten, oder sonst. Anfahrtsmöglichkeiten
  • Jahreszeit ….
  • Gewünschter Erfahrungs- oder  Lerninhalt für die Kinder

Das Programm und die individuelle Ausgestaltung wird daher jeweils mit den ErzieherInnen im Vorfeld abgesprochen.

Bei Bedarf können die Kinder die multimediale, interaktive Ausstellung im Infozentrum mit Präsentationen, Filmen und Quizfragen im Anschluss besuchen.

Der Aufenthalt der Gruppe im Naturpädagogikraum zum Essen, Trinken oder Aufwärmen ist inbegriffen.

Kosten:

  • 30.- Euro pro Gruppenführung
  • Eintritt Ausstellung: 1.- Euro pro Kind, Begleitung frei