Newsletter

Neue Kommentare

    Lieblingstour im Frühjahr

    /, Wald, Wanderung, Wildnis/Lieblingstour im Frühjahr
    Lade Veranstaltungen
    • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Den Hirschen auf der Fährte

    Frühlingswanderung ins Brotenautal

    Am Samstag, 27. April um 11:00 Uhr läd das Infozentrum Kaltenbronn zur „Lieblingstour im Frühling“ ein. Mit der Försterin Kristina Schreier geht aus zuerst auf den Fährten des Rotwildes über den Postweg hinab ins Brotenautal. Dort verbrachten die Hirsche den kalten, schneereichen Winter. Wenn nun der Frühling Einzug hält sind im Tal schon die ersten Frühlingsboten sichtbar. Die Hirsche steigen, wie auch die Temperaturen, wieder hinauf auf den Kaltenbronn. Hinauf gewandert wird entlang des Baches Brotenau über die Kreuzlehütte zurück zum Infozentrum. Auf der fünfstündigen Wanderung gibt es viel Interessantes über die größte Säugetierart in unseren Wäldern zu erfahren. Neben Aussehen und Lebensweise geht es auch darum wie Menschen denken die Population des Rotwildes managen zu können.

    Die Wanderung ist für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren geeignet. Sie führt über 14 Kilometer und 220 Höhenmeter. Ein bisschen Kondition, feste Schuhe, Kleidung im Zwiebellook und Vesper bitte mitbringen. Eine Gebühr von 5.- € / Person wird erhoben. Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahlen ist eine Anmeldung unter 07224 655197 oder info@infozentrum-kaltenbronn.de erforderlich.

     

    Vier Mal im Jahr, zu jeder Jahreszeit, lädt ein Mitarbeiter des Infozentrums zu seiner „persönlichen Lieblingstour“ am Kaltenbronn oder in der Umgebung ein. Natürlich gibt es unterwegs allerlei Wissenswertes zu Wald, Naturschutz, Biodiversität, Kultur, Geschichte, Waldwirtschaft etc. zu erfahren.

    Die Wanderung startet am Infozentrum oder in erreichbarer Nähe. Welcher Mitarbeiter des Teams welche Strecke am jeweiligen Termin führt, wird zwei Wochen vorher über die Homepage www.infozentrum-kaltenbronn.de und auf Facebook bekannt gegeben. Dort erfahren Sie dann auch den Treffpunkt.

    Für wen: Erwachsene, Jugendliche ab ca. 10 Jahren

    Kosten 5 €/Person